Klassische Massage in Bogen in der Physiotherapiepraxis von Cornelia Holmer-Hainz

Massagetherapie – Entspannung für Ihren Körper

Die klassische Massagetherapie wirkt über spezielle, medizinische Massagegriffe auf die Haut und die Muskulatur ein und kann somit Verhärtungen und Verspannungen lösen.

In Deutschland gelten Rückenschmerzen mittlerweile als „Volkskrankheit Nummer eins“. Für viele Menschen bringen Rückenleiden spürbare Einschränkungen in Alltag und Freizeit mit sich.

Vorbeugend haben sich Massagen als probates Mittel gegen Rücken- bzw. Gelenkleiden bewährt. Mit dem Massageangebot in unserer Praxis in Bogen helfen wir Ihnen, in ein entspannteres Leben zu gehen.

Was versteht man unter klassischer Massage?

Die klassische Massage (KMT) ist eine sehr beliebte assageform. Durch manuelle, mechanische Anwendung wie Streichungen, Knetungen, Friktionen, Klopfungen, Vibrationen usw. wird der Spannungszustand der Haut und der Muskulatur beeinflusst und gelockert.

Vorteile der klassischen Massagetherapie

  • Steigerung der Durchblutung und damit bessere Ernährung des Gewebes
  • Regulierung des Muskeltonus
  • Lösung von Narben Gewebsverklebungen
  • Schmerzlinderung und Verbesserung des Wohlbefindens
  • Wirkung über Reflexbogen auf die inneren Organe
  • Entspannung und Stabilisierung des vegetativen Nervensystems

Die klassische Massage wird als Teil- oder Ganzkörpermassage ausgeführt.
Vorbereitend kann Wärme (z.B. Fango oder heiße Rolle) eingesetzt werden, sofern es von Ihrem Arzt verschrieben wurde.

Verschenken Sie eine Massage!

Unser Physiopraxis in Bogen bietet die klassische Massage auch als Selbstzahlerleistung an. Sie ist aber auch eine schöne Geschenkidee. Gerne beraten wir Sie über die verschiedenen Geschenkmöglichkeiten!